Weihnachtsmarkt auf dem Postplatz Weihnachtsmarkt im Barockviertel

Augustusmarkt auf der Hauptstraße.
International!

Festlich gibt sich auch die Neustädter Seite: Vom Goldenen Reiter bis zur Dreikönigskirche zieht sich der Augustusmarkt – ein Flanierweihnachtsmarkt, bei dem der Blick weit über den weihnachtlichen Tellerrand reicht.

So sieht eine Rundreise aus: Unter den weiß-gold illuminierten Pagoden der Hauptstraße und im festlichen Barockviertel gibt es dänischen Glögg, finnischen Piparkakut, schwedischen Julskinha, Weihnachtsbredele aus dem Elsaß oder italienischen Pandoro  – und noch so viel mehr...

 

 

Barocke Vorfreuden:

 

Alles auf einen Blick!

Die Weihnachts-Broschüre downloaden
(ca. 3 MB) in deutsch, englisch, polnisch, tschechisch, russisch (weitere Sprachen folgen)

Best Christmas Markets

Dresden Top 10 European Best Christmas Markets

Kartenlegende:

Weihnachtsmärkte
Parkplätze Parkplätze Parkplätze
Sanitäreinrichtungen Sanitäreinrichtungen
Infostände Infostände

Öffnungszeiten:

25.11.–23.12.2016
täglich 11–21 Uhr (Fr/Sa bis 22 Uhr, Sa/So ab 10 Uhr)

mehr Informationen zum Augustusmarkt

Pauschalangebote:

Weihnachten? In Dresden mindestens eine Übernachtung wert. Wer jetzt Dresden entdecken möchte, hat weihnachtliche Vorteile in Hotels und anderen Unterkünften. Die Pauschalangebote der Dresden Information überzeugen auf einen Klick.

Anfahrt:

Bus und Bahn

Verbindungsauskunft »

Haltestellen:Linien:
Neustädter Markt:4, 8, 9
Carolaplatz:3, 7, 8
Albertplatz:3, 6, 7, 8, 11, 13